Leitbild von Instructainment®

Unser Leitbild wird von uns aktiv gelebt

  • Wir stehen für einen offenen, von Vielfalt geprägten Wissenstransfer.

  • Unsere Leidenschaft sind unsere Kunden.

  • Integrität und Verlässlichkeit prägen unsere Kundenbeziehungen.

  • Wir stehen für Kreativität, individuelle Lösungen und technisches Know-how.

  • Innovationen bedeuten für uns Anspruch und Erfolg.

  • Nachhaltigkeit bestimmt unser Tun.

  • Wir leben Ehrlichkeit, Loyalität und Offenheit.

  • Unsere Kommunikation ist transparent, aktuell und ehrlich.

  • Unser Erfolg basiert auf Authentizität und Qualität.

Für den nach AZAV geförderten Bildungsbereich gelten folgende Konkretisierungen

  • Instructainment® - Kay Richter ist ein Träger im Bildungsbereich der geförderten Arbeitsmarktdienstleistungen.

  • Unserer Arbeit liegt das positive Menschenbild des Humanismus mit den entsprechenden positiven Lern- und Arbeitsbegriffen zugrunde, welches Erwerbsarbeit grundsätzlich als einen individuellen Beitrag zum Gemeinwesen und damit als einen Teil der persönlichen Selbstverwirklichung versteht.

Unsere Kunden im geförderten Bildungsbereich

  • Instructainment® versteht sich als überparteilicher, unpolitischer und konfessionell sowie weltanschaulich neutraler Arbeitsmarktdienstleister. Wir sind Dienstleister für Arbeitsagenturen und Jobcenter. Mit unseren Maßnahmen der Arbeitsförderung fördern wir die nachhaltige Integration von Arbeitssuchenden und von Arbeitslosigkeit bedrohten Menschen.

  • Darüber hinaus erachten wir Betriebe und Unternehmen, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wir im Rahmen des Qualifizierungschancengesetz (QCG) weiterbilden, als unsere Kunden.

  • Unsere Kunden erwarten ein qualifiziertes Bildungsangebot, dass Ihnen eine nachhaltige Integration in den Arbeitsmarkt ermöglicht bzw. deren weitere Beschäftigung sichert. Zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Dienstleistung führen wir regelmäßige Kundenbefragung durch und beziehen diese Erkenntnisse in die Weiterentwicklung unseres Bildungsangebotes ein.

Ausrichtung am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Unsere Angebote sind auf den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt ausgerichtet. Unsere Kernaufgaben dabei sind:

  • Analyse des Arbeitsmarktes.

  • Ermittlung der Kundenbedürfnisse.

  • Konzeption und Durchführung erfolgreicher und wirtschaftlicher Maßnahmen.

  • Auswertung und Weiterentwicklung des Maßnahmeangebotes.

  • Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Zulassung von Maßnahmen der Arbeitsförderung.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.